rv-news.de
Weingarten

Weingartener Wochenmarkt räumlich entzerrt

Bild: Kim Enderle

WEINGARTEN
Das Marktareal in der Weingartener Innenstadt wird ab sofort bis zur Straße „Am Stadtgarten“ ausgeweitet. Die Stadt folgt damit der derzeitigen Verordnung des Landes und möchte mit größeren Abständen zwischen den Ständen das Marktgeschehen bestmöglich entzerren sowie den vorgeschriebenen Mindestabstand zwischen den Besuchern gewährleisten.

 Aufgrund seiner Versorgungsfunktion findet der Wochenmarkt auch zu Zeiten des Coronavirus weiterhin mittwochs von 7.30 bis 12.30 Uhr in der Innenstadt Weingartens statt. Um die Aufenthaltszeit bestmöglich zu verkürzen, wurde zunächst das Angebot der Imbissstände bis auf Weiteres eingestellt. Ab sofort soll eine zusätzliche räumliche Ausweitung des Marktareals bis zum Stadtgarten den vorgeschriebenen Abstand zwischen allen Marktbesuchern gewährleisten.

So finden Besucher ab dem 25. März folgende Händler in der Straße „Am Stadtgarten“ zwischen Kreissparkasse und Stadtgarten:

  • Gartenbau Winkelhof
  • Mediterrane Spezialitäten Hassani
  • Bäckerei Müller
  • Gartenbau Baumgärtner
  • Obstbau Metzler
  • Gartenbau Haug

Des Weiteren werden die Besucher im gesamten Marktareal mittels Beschilderung auf die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln hingewiesen.