rv-news.de
Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg

Bild: Kim Enderle

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet vom Dienstag, 18. Januar 2022


Fahrzeug rollt gegen Garage

Auf rund 3.000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der am Montag gegen 18.30 Uhr auf einem Grundstück in der Eugen-Bolz-Straße entstanden ist. Eine 21 Jahre alte VW-Lenkerin stellte ihren Wagen in der Veit-Stoß-Straße ab, ohne ihn gegen Wegrollen zu sichern. Der Pkw machte sich auf der abschüssigen Straße selbstständig, durchbrach einen Gartenzaun und schließlich das Garagentor eines 84-jährigen Grundstückbesitzers. Verletzt wurde niemand, der Schaden am VW beträgt rund 1.500 Euro.


Schmierfink unterwegs

Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Wochenende die Fassade und Rollläden der Realschule in der Wilhelmstraße mit blauer Farbe besprüht. Das Polizeirevier Ravensburg ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet unter Tel. 0751/803-3333 um sachdienliche Hinweise.

R

Print Friendly, PDF & Email