rv-news.de
Wirtschaft und Business

Gründer- und Jungunternehmertag

Bild: Kim Enderle

Die Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben (IHK) bietet beim diesjährigen Gründer- und Jungunternehmertag am 30. Juni, von 9 bis 12 Uhr, die Möglichkeit, Rat und Hilfestellung von Experten zu erhalten. Im Rahmen der kostenfreien Online-Veranstaltung finden verschiedene Vorträge statt, die Gründern helfen, ihre Selbstständigkeit erfolgreich zu starten.

Im Rahmen der Online-Veranstaltung findet außerdem der „Regional Cup Bodensee-Oberschwaben“ statt. Er ist ein Vorentscheid für das Landesfinale des Wettbewerbs „Start-up BW Elevator Pitch“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg und bietet Gründern die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee in kurzer Zeit einer Jury sowie dem Publikum vorzustellen. Den teilnehmenden Gründern soll es hierbei gelingen, die Zuhörer in wenigen Minuten davon zu überzeugen, sich eingehender mit ihrer Geschäftsidee zu beschäftigen. Die Preisgelder für die drei Erstplatzierten des Vorentscheids werden gesponsert von der L-Bank. Das bestplatzierte Team, das die Teilnahmebedingungen des Landeswettbewerbs erfüllt, zieht ins Landesfinale ein. Für den „Regional Cup Bodensee-Oberschwaben“ ist eine gesonderte Bewerbung bis spätestens 24. Juni erforderlich.

Der Gründer- und Jungunternehmertag richtet sich an alle, die sich vor kurzem selbstständig gemacht haben oder dies in absehbarer Zeit vorhaben. Die Anmeldung zu der Online-Veranstaltung sowie die Bewerbung für den „Regional Cup bodensee-Oberschwaben“ ist unter www.weingarten.ihk.de, Nr. 165148835, möglich. Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn ihre Zugangsdaten

Print Friendly, PDF & Email