rv-news.de
Weingarten

Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Bild: KIm Enderle

Leicht verletzt wurde der 18-jährige Fahrer eines Leichtkraftrads bei einem Verkehrsunfall am  Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr an der Einmündung der K 7949 in die L 317. Ein 43-jähriger Pkw-Lenker  wollte nach links in einen Feldweg abbiegen und übersah dabei den nachfolgenden 18-Jährigen, der gerade  im Begriff war, das Fahrzeug des 43-Jährigen zu überholen.

Durch die folgende Kollision stürzte der Zweiradlenker und verletzte sich dadurch leicht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden  von etwa 8.000 Euro.