rv-news.de
Ravensburg

Weihnachtsbasten im Humpishaus

Das traditionelle Weihnachtsbasteln der Museumsgesellschaft Ravensburg wird in diesem Jahr in corona-angepasster Version angeboten. In den insgesamt acht verschiedenen Bastelstationen kann weihnachtliches Zubehör selbst gebastelt und nach den eigenen Vorstellungen hergestellt werden. Das sind zum Beispiel Weihnachtskarten und -umschläge, Weihnachtsschmuck aus Filz, Bast oder bemaltem Holz. Auch können eigene kleine Krippen „gebaut“ werden.

Wer am Samstag, 04. Dezember in der Zeit von 11 bis 14 Uhr dabei sein will, muss folgende Regeln beachten: Anmeldung  per E-Mail unter museumsgesellschaft-rv@t-online.de bis spätestens Montag, 29. November. Die Anmeldung wird per E-Mail bestätigt.

Es gilt die 2-G-Regel, geimpft oder genesen. (Ausnahme Kinder unter 12 Jahren) Sämtliche Nachweise sind mitzubringen. Im Humpishaus besteht Maskenpflicht.

Für die Materialien wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5 € pro Person erhoben, der am Eingang zu bezahlen ist.

Print Friendly, PDF & Email