rv-news.de
Ravensburg Top-Thema

„Teegespräche – Menschen verschiedener Religionen im Gespräch“

Grafik: Stadt Ravensburg

Am Mittwoch, 5. Oktober, laden Ravensburger Religionsgemeinschaften um 19 Uhr zu einem „Teegespräch – Menschen verschiedener Religionen im Gespräch“ in die Mevlana-Moschee Ravensburg, Schützenstr. 55a, in Ravensburg ein.

Ravensburg ist stolz auf seine Tradition der religiösen Toleranz, das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit gehört mittlerweile zum Alltag. Menschen verschiedener Religionen laden zum Austausch zum Thema „Herausforderungen für Gläubige in der modernen Welt“ ein. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Teetrinken ist in vielen Kulturen nicht nur das Mittel zum Zweck, um Durst zu löschen. Immer geht es um Lebensgefühl, Genuss und Tradition. In unterschiedlichen Ausprägungen, aber immer mit einer gesellschaftlichen, gemeinsamen Komponente.

Das Format „Teegespräche – Menschen verschiedener Religionen im Austausch“ soll nach den Wochen der Internationalen Nachbarschaft fortgesetzt werden.

Veranstalter ist der Interreligiöse Arbeitskreis Ravensburg in Begleitung der Stadt Ravensburg.