rv-news.de
Ravensburg

Stadt wirbt für Grabpatenschaften

Bild: Stadt Ravensburg

Auf dem denkmalgeschützten Ravensburger Hauptfriedhof gibt es zahlreiche erhaltenswerte Grabstätten, die aufgrund ihrer künstlerischen und heimatgeschichtlichen Bedeutung den Friedhof zusammen mit dem alten Baumbestand prägen. Für solche Grabstätten sucht die Friedhofsverwaltung Grabpaten, die sich um diese Gräber kümmern und dafür ein Nutzungsrecht eingeräumt bekommen.

Wer sich gerne ehrenamtlich betätigen und am Erhalt wichtigen Kulturgutes der Stadt Ravensburg beteiligen möchte, kann sich bei der zuständigen Friedhofsverwaltung im Bürgerservice Baudezernat, Salamanderweg 22 unter der Telefonnummer 0751/82-444 melden.

Print Friendly, PDF & Email