rv-news.de
Sport

Schock für Towerstars und Fans: Playoffs abgesagt

Bild: K.Enderle

Was nach den Empfehlungen von Bundes-Gesundheitsminister am Montag bereits befürchtet wurde, ist nun in vollstem Umfang eingetreten. Weil bundesweit Veranstaltungen und Events auf 1000 Zuschauer begrenzt wurden und selbst hierfür hohe Auflagen gelten, hat die DEL2 den weiteren Spielbetrieb abgesagt. Gleiche Marschroute fährt auch die DEL. 

Die Eishockeyfreunde in Oberschwaben kommen damit nicht mehr in den Genuss packender Begegnungen gegen den EHC Freiburg. Schon am Nachmittag hatte die Stadtverwaltung Ravensburg vermeldet, dass alle großen Veranstaltungen und Events über 1000 Zuschauer abzusagen. Explizit genannt waren in der Aufzählung die Spiele der Towerstars.

Wie die Towerstars im Rahmen der Absage der DEL2 Playoffs mitteilten, werden die Tickets bis zum 28. März zurückerstattet. Dies ist möglich bei der jeweiligen Reservix-Vorverkaufsstelle, bei der die Eintrittskarte erworben wurde. Zuschauer, die ihre Karten für die bereits terminierten Playoff Spiele online beim Ticketanbieter Reservix gebucht haben, bekommen den Kaufpreis automatisch ohne Aufforderung zurückerstattet.

Ob und in welcher Form es eine Saisonabschlussfeier geben wird, soll in den nächsten Tagen entschieden werden.