rv-news.de
Weingarten

Polizeibericht Weingarten

Bild: Kim Enderle

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet Weingarten vom Donnerstag, 14. Mai 2020


Radfahrerin stürzt und verletzt sich

In der Josef-Schmuzer-Straße stürzte am späten Mittwochnachmittag gegen 17.30 Uhr eine Fahrradfahrerin und verletzte sich dabei leicht. Die 65-jährige Frau geriet aufgrund Unachtsamkeit mit ihrem Fahrrad ins Schlingern und stürzte, wobei sie sich Verletzungen an der Hüfte und Hand zuzog. Zur weiteren Abklärung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.


Kind am Ohr gezogen

Am Mittwochvormittag um 09.30 Uhr kam es in der Kolpingstraße in Weingarten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 9-jährigen Mädchen und einer Frau. Aufgrund des anhaltenden Regens hatte sich das Mädchen unter einem Vordach untergestellt. Eine in dem Haus wohnende Frau wurde darauf aufmerksam und beschuldigte das Kind, immer wieder Klingelstreiche bei ihr zu spielen. Dabei zog sie das Mädchen am Ohr. Die Mutter des Kindes suchte später das Gespräch mit der Frau, was jedoch im Streit endete. Gegen die Frau wurde Anzeige erstattet.