Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, Juni 23, 2018
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Polizeibericht Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg 


-ANZEIGE-

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet Ravensburg vom Dienstag, 13. März 2018

Auffahrunfall
Rund 3000 Euro Sachschaden entstand am Montag gegen 18.30 Uhr bei einem Unfall auf der Meersburger Straße, auf Höhe der Meersburger Brücke. Ein Pololenker war vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Opel aufgefahren, dieser war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt.

Körperverletzung
Wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt die Polizei Ravensburg gegen einen 36-jährigen Mann, der am Freitag gegen 20.45 Uhr am Marienplatz einen 19-Jährigen geschlagen haben soll, dieser wurde dabei leicht am Kopf verletzt. Zu dem Streit, bei dem auch Alkohol eine Rolle spielte, war es aus bisher unklarer Ursache gekommen. Bei den polizeilichen Maßnahmen beleidigte der 36-Jährige die Polizeibeamten wiederholt, gegen ihn wurde bis zum Folgetag ein Platzverweis ausgesprochen.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen