rv-news.de
Ravensburg

Kinderball der NZ Weissenau

Unter dem Motto „Weissenauer Märchen“ startet am Fasnetssamstag, 02. März ab 14 Uhr, der Kinderball der Narrenzunft Weissenau in  der Turn- und Festhalle Weissenau. Ein tolles und abwechslungsreiches Programm in geschmückterAtmosphäre bietet die Narrenzunft an  diesem Nachmittag.

Bevor die große Feier im Märchenland losgeht, wird traditionell der Narrenbaum am Zunftheim der Narrenzunft Weissenau gestellt. Um  13:30 Uhr startet, mit viel Krach, der Kinderkrachmacherumzug vom Kirchenvorplatz zum Zunftheim. Durch die Feuer-Marie und den Narr-Au wird der Kindernarrenbaum gesetzt. Weiter geht es von hier in die Turn- und Festhalle. Um 14:00 Uhr, nachdem Einlass, startet der  Kinderball.

Passend zum Motto wird die Narren-Jugend unterschiedliche Programmpunkte aufführen. Unteranderem wird auch der “Narren-Samen”,  die kleinsten Hästräger der Zunft, getauft. Nicht fehlen darf natürlich auch „Jennys Tanzgarde“. Der Kinderball ist für alle kleinen und  großen Gäste gedacht. Eine Verkleidung passend zum Motto ist selbsterklärend. Ende wird gegen 17 Uhr sein.

Parkplätze stehen an der Halle sowie dem Zunftheim zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.