rv-news.de
Sport Top-Thema

Fünf Podestplätze für den RVR

Bild: RVR

Am vergangenen Sonntag fand die Internationale Bodensee Meisterschaft im Ein- und Kunstradfahren in Gisingen (AUT/ Veranstalter Altenstadt) statt.  Insgesamt 17 Sportler und Sportlerinnen starteten für den Radfahrer Verein Ravensburg e.V. (RVR). In der Disziplin 1er-Kunstradsport Schüler erkämpfte sich Danilo Jenne souverän den dritten Platz und damit die Bronzemedaille. Vereinsvorstand Franz Ruderer ist sehr zufrieden mit den eingefahrenen Ergebnissen und freut sich, so viele Bodensee Meistertitel mit nach Ravensburg bringen zu dürfen.

Carina Jenne und Aurélie David starteten im größten Teilnehmerfeld des Wettkampfes in der Disziplin 1er Kunstradsport Schülerinnen. Am Tagesende stand Carina Jenne auf Platz 15, Aurelie David kurz hinter ihrer Vereinskollegin auf Platz 20. Linda Kuchenbecker sicherte sich in der Disziplin 1er-Kunstradsport Juniorinnen einen guten fünften Platz. Für die Einradmannschaften des RVR war der Wettkampf ein riesengroßer Erfolg. Gemeinsam sicherten sie sich viermal die Goldmedaille und alle drei 4er-Mannschaften gingen jeweils mit einer neuen persönlichen Bestleistungen von der Fläche.

Die 4er Einradmannschaft der Schüler, mit Elisa-Mabel Übelhardt, Leah Lauterwein, Liya Frankenreiter und Theresa Gindele, präsentierte ihr Programm nahezu fehlerfrei und freute sich am Tagesende verdient über den Platz ganz oben auf dem Podest und den Titel des Bodenseemeisters. In der Disziplin 4er Einradfahren Juniorinnen kämpften Julia Gasser, Lucy Schaefer, Sarah Gasser und Saskia Braun. Die Vier behielten ihre Nerven und bewiesen zum Saisonabschluss ihr Können, für welches sie mit der Goldmedaille und dem Titel belohnt wurden. Ergänzt durch Alisa Arndt und Julia Linder starteten sie erneut in der Disziplin 6er Einradfahren Juniorinnen. Auch dem 6er gehörte am Tagesende die Goldmedaille und der Titel des Bodenseemeisters.

Alisa Arndt, Anja Joyce, Leonie Wiggenhauser und Sarah Rudolf  sahen den Wettkampf als Vorbereitung für die noch anstehende Saison, für die anderen Teilnehmer/Innen war es bereits der Saisonabschluss 2022. Mit einer sehr sauber gefahrenen Kür sicherten sich die vier Frauen in der Disziplin 4-er-Einradfahren Elite die Goldmedaille und ebenfalls den Titel des Bodenseemeisters.
Print Friendly, PDF & Email