rv-news.de
Allgemein

Bewerbungsfrist für „Innovationspreis“ verlängert

Die Bewerbungsfrist für den Innovationspreis Landkreis Ravensburg wurde verlängert. Noch bis zum 15. März 2020 können Unternehmen aus dem Landkreis Ravensburg ihre innovativen Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen bei der Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft Landkreis Ravensburg mbH, kurz WiR GmbH, einreichen. „Unser Anspruch ist es, Firmen aus dem Landkreis Ravensburg bei der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen zu unterstützen sowie ein innovations- und gründerfreundliches Umfeld in der Wirtschaftsregion zu schaffen.“, stellt WiR-Geschäftsführer Hans-Joachim Hölz klar. Der Preis wird von der WiR GmbH in Kooperation mit der Kreissparkasse Ravensburg bereits zum 10. Mal verliehen, um kreisansässige Unternehmen für ihre Innovationskraft und ihren Pioniergeist auszuzeichnen.

Was gibt es zu gewinnen?
Preisgelder im Gesamtwert von 10.000 Euro sowie mediale Aufmerksamkeit winken den Gewinnern. Höhepunkt stellt die offizielle Preisverleihung im September 2020 in der Kreissparkasse Ravensburg dar.

Wer kann sich bewerben?
Bewerben können sich alle Unternehmen und Institutionen mit Sitz im Landkreis Ravensburg und mit maximal 1.000 Beschäftigten. Die eingereichten innovativen Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen müssen in der Praxis marktfähig sein. Eine Innovation gilt dann als marktfähig, wenn sie bereits erfolgreich umgesetzt ist, verwertet wird oder eine Markteinführung unmittelbar bevorsteht.

Wie können sich Unternehmen bewerben?
Die Bewerbung ist online über die Webseite der WiR GmbH unter www.wir-rv.de noch bis zum 15. März 2020 möglich. Neutrale und unabhängige Jury-Mitglieder aus Handwerk, Wirtschaft und Wissenschaft sichten und bewerten die eingereichten Innovationen.

Weitere Innovationsförderungsangebote
In Sachen Existenzgründung, Patentanmeldung oder Geschäftsmodellentwicklung bietet die WiR GmbH Unternehmen aus dem Landkreis Ravensburg individuelle Beratungen und eine Vernetzung mit kompetenten Ansprechpartnern aus dem umfangreichen Experten-Netzwerk der WiR GmbH an. Zudem soll die Projektinitiative Start (k)up. als Netzwerk- und Unterstützungsplattform für regionale Jungunternehmen, Start-ups und etablierte Unternehmen dienen. Zu den Unterstützungsleistungen zählen regelmäßige Workshops, Coaching-Leistungen, Seminare und Netzwerkveranstaltungen zu Themenfelder im Technologie- und Innovationsbereich.

Weitere Informationen zum Innovationspreis und den Leistungen der WiR GmbH unter www.wir-rv.de.