rv-news.de
Schussental

Autofreies Lauratal am 24. und 25. September

Bild: Aktionsbündnis Autofreies Lauratal

Der Herbst ist da, die Drachen steigen, der Wald färbt sich und zum 3. Mal findet an diesem Wochenende das Autofreie Lauratal statt. Das Naherholungsgebiet bietet für Wanderer, Radfahrer, Rollschuhfahrer, Skater, Bollenwagenzieher, Kinderwagenschieber und alle anderen tolle Möglichkeiten Natur und Sport, Erlebnis und Naherholung, Geselligkeit und Stille gleichermaßen zu erfahren.

Das Aktionsbündnis „Autofreies Lauratal“  hat zusätzlich wieder Aktionen geplant, Treff ist stets der Infostand am Wanderparkplatz Karl-Olga-Eiche, Eingang Lauratal von Weingarten kommend.

Samstag, 24.09.2022

  • BUND Lastenradwette: der BUND Ravensburg-Weingarten wettet mit der Stadt Ravensburg und der Stadt Weingarten, mit 40 Lastenrädern durchs Lauratal zu fahren? Treffpunkt ist um 13 Uhr am Infostand, Ziel ist das Drachenfest in Nessenreben bei einem gemeinsamen Picknick.
  • Geführte Radtour ADFC / BUND: von Weingarten übers Lauratal nach Schlier und weiter zum Drachenfest in Nessenreben. Dort gibt es eine Rast, bevor es zurück nach Weingarten geht. Länge ca. 18 km. Treff: 13 Uhr am Infostand, Tourenleiter Martin Hulin und Charly Sonnenburg
  • NABU: cleaning up – Müllsammlung
    Mit Greifzangen und Eimern wird die Natur von Müll und achtlos Weggeworfenen befreit. Eingeladen sind alle, die am Samstag etwas Sinnvolles für die Umwelt machen und die Gemeinschaftsaktion unterstützen wollen. Treff: 14 Uhr am Infostand, Leitung Christine Seifried und Jürgen Sonnenmoser
  • Kulturzentrum Linse: „Radler“Aktion, alle Radlergetränke gibt es am Samstagabend in der Linse für 1,50 €.

Sonntag 25.09.22

  • BUND: Das Lastenrad steht am Infostand und kann kostenlos probegefahren werden, Infos zum Leihsystem
  • Klimacamp Ravensburg: Fahrradtour durch das Lauratal über die Kiesgrube Tullius und einer Trinkwasserquelle zur Waldbesetzung im Altdorfer Wald. Dort gibt es eine Führung. Treff: 11.30 Uhr am Infostand
  • NABU: Shinrin Yoku – Waldbaden. Mit allen Sinnen die Atmosphäre des Waldes wahrnehmen, das ist „shinrin yoku“, Waldbaden, eine ausgesprochen entspannende und gesundheitsfördernde Methode aus Japan. Treff: 13 Uhr am Infostand, Leitung Ulli Schmid, Yogaliehrerin (BDY/EYU), Shinrin Yoku Guide, Achtsamkeitstrainerin

Das Lauratal ist am Wochenende 24. + 25. 09.22 von Samstag 12 Uhr bis Sonntag 20 Uhr durchgehend für den KFZ-Verkehr gesperrt. Aktionspartner: B90/Die Grünen Weingarten, ADFC, BUND Ravensburg-Weingarten, NABU, Critical Mass.  Am Infostand des Bündnisses gibt es an beiden ausreichend Gelegenheit zur Information und Diskussion.