rv-news.de
Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg

Bild: Kim Enderle
- Anzeige -


Meldungen vom Donnerstag, 1. Dezember 2022 –


Unfall auf Bundesstraße fordert Verletzte

Mehrere Verletzte hat ein Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 17.15 Uhr auf der B 467 bei Obereschach, auf Höhe der Kreisgrenze, gefordert. Eine 26 Jahre alte Audi-Lenkerin, die in Richtung Ravensburg unterwegs war, fuhr auf den vorausfahrenden Mini einer 42-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurden sowohl die Unfallverursacherin und die 42-Jährige als auch eine ebenfalls im Mini befindliche 9-Jährige leicht verletzt. Die Unfallbeteiligten wurden von Rettungsdiensten zur medizinischen Untersuchung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden Autos entstand ein Schaden von insgesamt 3.500 Euro.


Mann in Gaststätte angegriffen

Mehrmals ins Gesicht geschlagen wurde ein 34-Jähriger am Mittwochabend in einer Bar in der Unterstadt. Ein Unbekannter versetzte dem deutlich alkoholisierten Mann unvermittelt mehrere Faustschläge und flüchtete im Anschluss aus der Bar in Richtung Bahnhof. Der Angreifer wird als etwa 60 Jahre alt und etwa 165 cm groß beschrieben. Er soll schüttere, weiße Haare gehabt haben. Hinweise zur Tat nimmt das Polizeirevier Ravensburg unter Tel. 0751/803-3333 entgegen.