rv-news.de
Weingarten

Polizeibericht Weingarten

Meldungen aus dem Stadtgebiet vom Mittwoch, 8. September 2021


Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker hat am Montag zwischen 19.15 und 20.15 Uhr einen Skoda Citigo auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Franz-Beer-Straße touchiert. Der Unfallverursacher suchte im Anschluss das Weite, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Am Skoda entstand am rechten Heck ein Schaden von rund 1.000 Euro. Zeugen des Unfalls oder Personen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0751/803-6666 beim Polizeirevier Weingarten zu melden.


Zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt

Gleich zwei geparkte Fahrzeuge hat am frühen Mittwochmorgen kurz nach 2 Uhr eine 41 Jahre alte BMW-Fahrerin im Lerchenweg beschädigt. Die Frau streifte zunächst einen VW Golf und verlor im Anschluss die Kontrolle über ihren Wagen. Im weiteren Verlauf prallte sie gegen einen VW Polo. Ihr BMW drehte sich durch die Kollision um die eigene Achse. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro beziffert, verletzt wurde niemand.

 

Print Friendly, PDF & Email