rv-news.de
Ravensburg

TWS Netz erneuert Hausanschlüsse der Gasversorgung

Bild: TWS

Neue Hausanschlüsse zur Gasversorgung erhalten ältere Gebäude in Ravensburg und Weingarten von der TWS Netz GmbH. Rund 100 Hausanschlüsse werden in den Stadtgebieten beider Städte bis zum Jahresende erneuert.

„Es handelt sich um eine vorsorgliche Maßnahme für die hohe Zuverlässigkeit bei der Gasversorgung“, erläutert Oliver Hund, Teamleiter Rohrnetzbetrieb bei der TWS Netz. Als örtlicher Betreiber des Gasnetzes führt das Unternehmen die Arbeiten als kostenfreien Service für die Hausbesitzer aus.

Erneuerung bedeutet, dass sämtliche Materialien ausgetauscht werden. Das betrifft sowohl die Hausanschlussleitung, die auf dem Grundstück verläuft, als auch den Übergang zum Haus. „Die Gebäudeeigentümer erhalten von uns frühzeitig schriftlich Nachricht, dass wir zu Ihnen kommen“, erläutert der Fachmann.

Das Serviceteam informiert die Hausbewohner zudem vorab über die kurzfristige Unterbrechung der Gasversorgung zur Inbetriebnahme des neuen Anschlusses. Die Arbeiten werden nach wie vor unter den geltenden wichtigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen.