rv-news.de
Sport

TSB Kämpferin Amelie Wolkenhauser erkämpft Bronze

Amelie Wolkenhauser, Bild: TSB Ravensburg

Amelie Wolkenhauer erkämpfte sich bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der Frauen U15  die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse 44 Kilogramm. Nachdem die 14-jährige TSB Kämpferin in ihrer Gruppe zunächst gegen Martha Höllerining (KSV Esslingen) im Bodenkampf unterlag, besiegte sie Julika Tietgen (JS Leonberg) mit einer anspruchsvollen Kontertechnik und anschließendem Haltegriff.

Mit einer kleinen Außensichel gegen Rachel  Balthes (JC Bietigheim) holte sich  Wolkenhauer eine Wazzari  Wertung und sicherte sich so den Einzug ins Halbfinale. Hier unterlag die Ravensburger Schülerin gegen Dephne Wörner vom KSV Esslingen im Haltegriff. Mit dem dritten Platz qualifizierte sich Wolkenhauer für die Süddeutschen Einzelmeisterschaften in 14 Tagen im bayrischen Abensberg.

Print Friendly, PDF & Email