rv-news.de
Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg

Eingeworfene Heckscheibe
Ein unbekannter Täter warf am Montag in der Zeit zwischen 07.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz der Gewerblichen Schule in der Gartenstraße die Heckscheibe eines dort abgestellten Skoda ein. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg, Tel 0751/803-3333, in Verbindung zu setzen. Ravensburg

Brand in Heizungskeller
Durch eine kleine Verpuffung in einem Brennofen flogen am Montag gegen 08.00 Uhr in der Straße “Metzisweiler” Glutstücke aus der Brennkammer, fielen auf den Boden und entfachten ein Feuer. Der Hauseigentümer, der durch die starke Rauchentwicklung auf den Brand aufmerksam wurde, versuchte die Flammen zu löschen und verletzte sich hierbei leicht. Die Freiwilligen Feuerwehren Ravensburg und Taldorf rückten mit 44 Einsatzkräften und 8 Fahrzeugen an und konnten das Feuer rasch löschen. Der Hauseigentümer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 15.000 Euro.