rv-news.de
Ravensburg

Pilzberatung startet wieder

Bild: Enderle

Die Pilzsaison hat begonnen und wie jedes Jahr stellen sich um diese Zeit Pilzseammler/-innen die Frage, ob ihre selbstgesammelten Pilze auch alle essbar sind. Aufgrund dessen bietet die Freiwilligenagentur Ravensburg wieder bis Ende Oktober, jeden Montagnachmittag von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Pilzberatung im Rathaus, Marienplatz 26 an. Coronabedingt ist der Treffpunkt dieses Jahr der kleine Sitzungssaal im ersten Stock wieder mit Dieter Heinzler. Willkommen sind alle Pilzesammler/-innen, die am Wochenende unterwegs waren und ihre Prachtstücke auf Genießbarkeit hin überprüfen lassen möchten. Auch für sonstige Informationen rund um das Thema Pilze steht Dieter Heinzler mit seiner Fachkenntnis gerne zur Verfügung. Ein Besuch lohnt sich. Die Beratung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Nähere Infos bei der Freiwilligenagentur. Sprechzeiten: Mo. – Fr. 10 – 13 Uhr, Di. + Do. 14 – 16 Uhr, jeden 1. + 3. Samstag 9.30 Uhr – 13 Uhr. Telefon 0751 82 102, E-Mail: freiwilligenagentur@ravensburg.de