rv-news.de
Schussental

Pfanne vergessen – Feuerwehr rückt an

WEINGARTEN
Eine starke Rauchentwicklung in einer Wohnung in der Kirchstraße wurde der Polizei am Sonntag gegen 11.30 Uhr per Notruf mitgeteilt. Es stellte sich heraus, dass die Bewohnerin einen Backofen angeschaltet hatte, in dem sich noch eine Pfanne mit altem Fett befand. Durch die Hitze im Ofen kam es zu der starken Rauchentwicklung, die jedoch schnell durch intensives Lüften und Entfernen der Pfanne seitens der Freiwilligen Feuerwehr Weingarten bekämpft werden konnte.