rv-news.de
Ravensburg

Kirchlicher Segen für Paare

Für viele Paare und Verliebte gehört es zum Brauchtum des Valentinstages, sich gegenseitig zu beschenken. Für alle, die an diesem Tag ihre Zuneigung und Liebe zusätzlich auch unter den Schutz der Wegbegleitung Gottes stellen wollen, gibt es in der St. Christina-Kirche am Donnerstag, 14. Februar, um 18.30 Uhr einen besonderen Gottesdienst.

Diakon Michael Wielath und Pastoralreferent Hermann Schoch laden zu einer Feier ein, die von festlicher Musik, Gottes Wort, Fürbitte und Gebet getragen ist. Außerdem können alle Paare – egal ob frisch verliebt oder schon jahrelang verheiratet – im Rahmen dieser Feier einen persönlichen Segen für ihre Freundschaft, Ehe und Partnerschaft empfangen. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit zur Begegnung bei einem Glas Sekt oder Saft im Pfarrhaus St. Christina.