rv-news.de
Weingarten

Fahrzeug kracht in Zaun

Bild: Kim Enderle

Wie jetzt erst angezeigt wurde, ereignete sich am Sonntag zwischen 19 und 20 Uhr auf der K 7949 Höhe Trauben ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt entfernt hat. Der Spurenlage zufolge fuhr der Fahrer eines weißen Pkw von Köpfingen in Richtung Weingarten und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der unbekannte Fahrzeuglenker prallte gegen einen Zaun und zwei Verkehrszeichen, wodurch Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstand.

Die Polizei Weingarten hat die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen und erbittet Hinweise zum Fahrer unter 0751/803-6666.