rv-news.de
Berg Schussental

Brandalarm durch rauchenden Steckdose

Bild: Kim Enderle

BERG – Zu einem ausgelösten Rauchmelder rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei am Montagabend gegen 22.15 Uhr in die Ulrichstraße aus. Wie sich herausstellte, hatte im Mehrfamilienhaus eine Steckdose aus bislang unklarer Ursache zu rauchen begonnen und dabei den Alarm aktiviert.

Die drei Bewohner des Hauses hatten sich bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr vorsorglich ins Freie begeben. Zu einem Brand war es nicht gekommen, weshalb die Einsatzkräfte nach kurzer Abklärung wieder abrücken konnten. Verletzt wurde niemand.