rv-news.de
Ravensburg Top-Thema

Brand in Entsorgungs- und Recyclingbetrieb

Symbolbild: F.Enderle

Am Dienstag, dem 20.04.2021, um 21:45 Uhr teilte ein Passant der Polizei Flammen auf einem Entsorgungs- und Recyclingbetrieb im Ravensburger Gewerbegebiet Deisenfang/Bleiche mit. Nach Eintreffen der ersten Rettungskräfte waren meterhohe Flammen auf dem Gelände feststellbar. Durch den Löschangriff der Feuerwehr entstand eine weithin wahrnehmbare Rauchwolke. Die umliegenden Wohngebiete wurden durch Lautsprecherdurchsagen vorsichtshalber aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach bisherigen Erkenntnissen waren in der betroffenen offenen Lagerhalle keine Gefahrstoffe gelagert. Es entstand Sachschaden von geschätzten 10 000 Euro.

Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Die Feuerwehr war über Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt. Ab 23:00 Uhr konnten dennoch die für den Rettungseinsatz eingerichteten Straßensperrungen wieder aufgehoben werden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.