rv-news.de
Weingarten

Auto gegen Fußgänger geschoben

Bild: Kim Enderle

Leichte Verletzungen zog sich am Dienstag gegen 13.30 Uhr ein 31-Jähriger auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants zu. Der Mann stand auf dem Parkplatz neben seinem Hyundai, als ein 29-Jähriger mit seinem VW Crafter beim Ausparken gegen den Hyundai stieß. Dieser wurde durch den Aufprall etwa einen halben Meter nach vorne geschoben und prallte gegen das Knie des 31-Jährigen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Der 31-Jährige begab sich zur Behandlung seiner Verletzungen selbstständig in ein Krankenhaus.