rv-news.de
Regionales

Vizekanzler Olaf Scholz folgt digitaler Einladung

Jonathan Wolf und Antonio Hertlein (Foto: Cindy Wolf)

Auf Einladung der SPD Baden-Württemberg und des SPD-Landtagskandidaten Jonathan Wolf, kommt Vizekanzler Olaf Scholz am 25. Februar digital nach Südwürttemberg, für eine gemeinsame Veranstaltung der SPD-Landtagskandidatinnen- und Kandidaten aus der Region. Er wird sich diesen und weiteren Fragen von Gewerkschafter*innen, Mitgliedern von Sozialverbänden, Unternehmer*innen und Bürger*innen zu stellen. Moderiert wird die Townhall von der stellvertretenden Vorsitzenden der SPD Baden-Württemberg, Dorothea Kliche-Behnke.

Die Townhall findet am 25. Februar um 18.00 Uhr online statt. Interessierte Bürger*innen können unter diesem Link www.bit.ly/TownhallOlafScholz teilnehmen.

Jonathan Wolf, Landtagskandidat im Wahlkreis Ravensburg-Tettnang und Zweitkandidat Antonio Hertlein, freuen sich bereits auf die Veranstaltung: „Unseren Bundesfinanzminister und Kanzlerkandidaten Olaf Scholz digital hier in der Region begrüßen zu dürfen, freut uns sehr. Wir sind uns sicher es gibt viele Menschen, die dem Vizekanzler gerade in Corona-Zeiten gerne die ein oder andere Fragen stellen würden, deshalb sind wir froh, dass wir den Menschen in Südwürttemberg diese einmalige Möglichkeit bieten können und hoffen auf eine rege Beteiligung!“