rv-news.de
Schussental Top-Thema

TWS Netz wechselt wieder Zähler – Öffnung des Kundenbüros

Archivbild: Enderle

Ab sofort nimmt die TWS Netz GmbH wieder den turnusgemäßen Wechsel von Strom-, Gas- und Wasserzählern vor. Er war während der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie vorübergehend ausgesetzt. Kunden, bei denen ein Austausch ansteht, informiert die TWS Netz zwei Wochen vorher über den Termin.

Die Monteure tragen während der Arbeiten Mund-Nasen-Masken und halten den gebotenen Sicherheitsabstand ein. Sie weisen sich durch Ausweise als Mitarbeiter der TWS Netz aus. „Wir bitten Kunden, die erkrankt sind oder zur Risikogruppe gehören, den Termin zu verschieben“, sagt Michael Scheible, Bereichsleiter der TWS Netz GmbH, denn: „Sicherheit geht vor.“ Auch bei Ablesungen des Stromverbrauchs setzt der Netzbetreiber auf hohe Sicherheit: Er bietet Kunden weiterhin an, die Zähler selbst abzulesen und deren Stand online zu übermitteln unter www.twsnetz.de/zaehlerstand. Eine Ablesung durch Mitarbeiter vor Ort findet vorerst nicht statt.

Die TWS öffnet ihr Kundenzentrum in Ravensburg ab Mittwoch, 20. Mai unter den gebotenen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen, die das Unternehmen zum Schutz der Kunden und Mitarbeitenden ergriffen hat. Selbstverständlich ist das Ser-vice-Team der TWS für alle Anliegen auch telefonisch zu erreichen unter 0751 804-0: Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und Freitag zwischen 8 Uhr und 15 Uhr oder per E-Mail an info@tws.de. Die TWS bittet Kunden und Geschäftspartner um Verständnis, wenn es zwischendurch mal zu Wartezeiten kommen sollte.