Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, April 23, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Towerstars kämpfen um das DEL2 Finale

Towerstars kämpfen um das DEL2 Finale 

Nach dem clever herausgespielten 3:0 Auswärtssieg am Dienstag haben die Ravensburg Towerstars vor dem nächsten Heimspiel ein besonders attraktives Ziel ganz dicht vor Augen. Mit drei Matchpucks im Rücken treffen sie zum fünften Mal auf den ESV Kaufbeuren und könnten mit einem Sieg ins Finale der DEL2 Playoffs einziehen. Der Gegner dort wartet bereits, die Löwen Frankfurt fuhren gegen Dresden am Dienstag den vierten Sieg ein.

Bei der Vorschau auf das nächste Spiel schiebt Towerstars Trainer Rich Chernomaz das Wort „Finale“ ganz weit weg. „Wir müssen uns frei machen von Gedanken über nächste Spiele. Alles was jetzt erst einmal zählt, passiert am Freitagabend“, sagt der erfahrene Coach trocken und ergänzt: „Dies wird das bislang schwerste Spiel dieser Saison überhaupt, denn der Gegner wird sich vehement gegen die Sommerpause wehren.“

Aus taktischer Sicht haben die Towerstars keine Notwendigkeit, etwas an Personal oder System zu ändern. Auch die Stimmung im Team sei gut und hochkonzentriert, wie Trainer Chernomaz als positiven Aspekt anführt. „Je länger eine Serie dauert, umso mehr spielen die mentalen Dinge die Hauptrolle.“ Verlassen können sich die Towerstars auf jeden Fall auf die Unterstützung der Zuschauer und Fans aus ganz Oberschwaben. Wie schon bei den vorangegangenen Playoff Heimspielen ist die CHG Arena ausverkauft, bereits am Donnerstagmittag um 15.30 Uhr ging das letzte Ticket über die Theke des Fanshops. Interessierte, die dennoch live dabei sein wollen, können das Spiel aber im Livestream unter www.sprade.tv verfolgen.

Sollte den Towerstars der entscheidende Sieg gegen Kaufbeuren gelingen, würden sie am Gründonnerstag in Frankfurt in die Finalserie starten. Falls sich Kaufbeuren in Spiel 5 durchsetzten sollte, findet am Sonntag in Kaufbeuren das nächste Halbfinal-Duell statt. Sollte auch hier die Serie nicht entschieden sein, käme es nächsten Dienstag zum absoluten Showdown in der Ravensburger CHG Arena.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen