rv-news.de
Ravensburg

Schülerrat tagt öffentlich

Am Donnerstag, 2. Juni tagt der Schüler*rat Ravensburg um 17 Uhr in einer öffentlichen Sitzung im Großen Sitzungssaal der Rathauses Ravensburg.

Auf der Tagesordnung steht neben Aufstockungs- und Neuanträgen beim Jugendfonds „Demokratie leben“ auch das Thema „Plätze der Jugend“ mit Bericht und Austausch über die ersten Erfahrungen im Hirschgraben. Informiert wird zudem über die Bereitstellung kostenloser Menstruationsartikel in Schultoiletten an Schulen in städtischer Trägerschaft. Mitglieder des Kulturforums tauschen sich mit den Jugendlichen aus zu Formaten, Kommunikation und Wünschen von Jugendlichen als Besucher der Ravensburger Kultur.

Zudem geht es um die Befüllung und den Schichtplan zum Betrieb der TWS-Trinkwasserbar bei den Schießwettbewerben am Rutenfest. Die Sitzung schließt mit den Punkten „Verschiedenes“ und „Termine“.

Print Friendly, PDF & Email