Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Juli 17, 2019
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Polizeibericht Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg 

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet Ravensburg vom Dienstag, 9. Juli 2019

Häusliche Gewalt
Die tätliche Auseinandersetzung eines 35-jährigen Mannes mit seiner Partnerin erforderte am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr den Einsatz des Polizeireviers Ravensburg in einer Wohnung in der Innenstadt. Nachdem die Streitparteien getrennt und in der Wohnung die Ruhe wieder hergestellt war, erhielt der 35-Jährige durch die Polizei einen befristeten Wohnungsverweis. Gegen die Beteiligten wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Diebstahl von Bewässerungsgerät
Unbekannte Täter entwendeten über das vergangene Wochenende vom umzäunten Sportgelände des Bildungszentrums St. Konrad an der St.-Martinus-Straße einen Turbinenwagen zur Bewässerung der Sportanlagen. Der Wert des Geräts beträgt etwa 1.300 Euro. Der Turbinenwagen war zur Tatzeit nicht zur Bewässerung eines Sportplatzes aufgestellt, jedoch auch nicht eingeschlossen. Aufgrund des Gewichtes des Bewässerungsgerätes ist davon auszugehen, dass der Turbinenwagen mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Hinweise hierzu erbittet das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751 803-3333.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen