rv-news.de
Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet Ravensburg vom Mittwoch, 06. Februar 2019

Unfallflucht
Vermutlich bei der Vorbeifahrt streifte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Dienstag zwischen 08.00 Uhr und 12.45 Uhr einen auf dem Scheffelplatz abgestellten Audi Q7 und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro zu kümmern. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise zu dem Unfallflüchtigen geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751/803-3333, zu informieren.

Fahrzeug angefahren und geflüchtet
Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Dienstag zwischen 06.45 Uhr und 16.00 Uhr einen Seat, der auf dem Parkplatz “Kuppelnau” abgestellt war. Ohne sich um den Sachschaden von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Personen, die Hinweise zu dem Unfallflüchtigen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751/803-3333, in Verbindung zu setzen