Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, September 23, 2019
Sie befinden sich: Home » Landkreis RV » Polizbericht Landkreis Ravensburg

Polizbericht Landkreis Ravensburg 

Meldungen der Polizei aus dem Kreisgebiet Ravensburg vom Freitag, 21. September 2018

Schlier
Vorfahrt missachtet
Eine leicht verletzte Person sowie Sachschaden von rund 12.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 09.45 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße/Rathausstraße. Ein 72-jähriger BMW-Fahrer fuhr von der Rathausstraße kommend in die Kreuzung  und übersah hierbei eine auf der Hauptstraße in Richtung Schulstraße fahrende, vorfahrtsberechtigte 35-jährige Peugeot-Lenkerin. Bei der anschließenden Kollision der beiden Fahrzeuge wurde die Autofahrerin leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden von einem Abschleppdienst aufgeladen und abgeschleppt.

Fronreute
Unbekannter spricht Kinder an
Zwei Jungen im Alter von sechs und sieben Jahren sollen am Donnerstag gegen 17.00 Uhr auf einem Spielplatz in Fronhofen von einer unbekannten männlichen Person angesprochen worden sein. Nach Angaben der Kinder habe ein silberfarbener Mercedes Kombi am Spielplatz angehalten und der Fahrer habe ihnen auffordernd zugerufen, einzusteigen.  Die Jungs rannten daraufhin nach Hause und erzählten den Vorfall einer Familienangehörigen. Der unbekannte Mann sei ca. 40 Jahre alt gewesen und habe schwäbischen Dialekt gesprochen. Personen, denen der Mann mit dem der Pkw zur fraglichen Zeit in Fronhofen aufgefallen ist oder die Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Altshausen, Tel. 07584/9217-0, zu melden.

Bad Waldsee
Auffahrunfall
Keine Verletzten, aber ein Sachschaden von rund 7.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 11.15 Uhr auf der B 30, Ortseingang Gaisbeuren. Eine 64-jährige Peugeot-Fahrerin und ein vorausfahrender Lkw-Lenker hielten verkehrsbedingt an einer Lichtzeichenanlage an. Die nachfolgende 62-jährige Fahrerin eines Fiat erkannte die Situation zu spät und prallte gegen das Heck des Peugeot. Durch den Aufprall wurde dieser auf den stehenden Lkw geschoben. Am Lkw entstand kein Sachschaden.

Bad Waldsee
Verkehrsunfall
Rund 6.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Donnerstag gegen 12.45 Uhr in der Bahnhofstraße ereignete. Eine 63-jähriger VW-Fahrerin hatte rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße fahren wollen und hatte hierbei einen vorbeifahrenden 67-jährigen Nissan-Fahrer übersehen. Bei der Kollision wurde niemand verletzt.

Wolpertswende
Motorradfahrerin stürzt
Mit schweren Verletzungen musste eine 49-jährige Motorrad-Fahrerin am Donnerstag gegen 16.15 Uhr vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Zweirad-Lenkerin befuhr den Verbindungsweg von Münchenreute kommend in Fahrtrichtung Wolpertswende. Im Weiler Segelbach verlor sie in einer Linkskurve auf Rollsplit die Kontrolle über ihre Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie konnte zwar noch auf die Straße zurücklenken, stürzte dann aber und verletzte sich schwer.

Amtzell
Missachtung der Vorfahrt
Ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 10.000 Euro ereignet sich am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der B 32. Eine 52-jährige BMW-Lenkerin fuhr auf der Schomburger Straße bis zur Kreuzung B 32, hielt zunächst an der dortigen Stopp-Stelle und bog dann nach links in die Bundesstraße ein. Hierbei übersah sie einen auf der B 32 in Richtung Wangen fahrenden, vorfahrtsberechtigten 54-jährigen BMW-Fahrer und kollidierte mit dessen Fahrzeug.

Wangen
Verkehrsunfall
Sachschaden von rund 6.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 21.15 Uhr auf der A 96, im Tunnel Herfatz. Ein 29-jähriger Opel-Fahrer befuhr die Autobahn in Richtung Lindau. Im Tunnel Herfatz lenkte der 29-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach links, kollidierte mit dem linken Randstein, schleuderte quer über beide Fahrstreifen, überfuhr den rechten Randstein und prallte gegen die rechte Tunnelwand, die er über 50 Meter streifte. Andere Verkehrsteilnehmer waren zum Unfallzeitpunkt nicht in der Nähe. Der Fahrer wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Opel  wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

Leutkirch
Unfallflucht
Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die ein unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Mittwoch, 17.00 Uhr und Donnerstag, 08.00 Uhr in der Danziger Straße begangen hat. Der Unbekannte streifte einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Fiat und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, entgegen.

Bad Wurzach
Verkehrsunfall
Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitt ein 16-jähriger Mofa-Fahrer am Donnerstag gegen 19.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L 317 A. Dieser befuhr die Landesstraße von Rohrbach kommend in Richtung Eintürnen. Ein 18-jähriger Radfahrer hielt sich an der Schulter des Mofa-Fahrers fest und ließ sich von diesem mitziehen. Als der 18-Jährige einen nachfolgenden Pkw bemerkte, ließ er los und scherte direkt hinter dem Mofa ein. Der Mofa-Fahrer wollte in einen Feldweg nach links abbiegen und kündigte diesen Vorgang mit seinem Fahrtrichtungsanzeiger an, was jedoch von dem hinter ihm fahrenden Fahrradfahrer verdeckt wurde. Der nachfolgende 52-jährige Suzuki-Fahrer überholte den Fahrradfahrer und prallte anschließend gegen den direkt vor seinem Fahrzeug abbiegenden Mofa-Fahrer. Dieser wird zunächst auf die Motorhaube und anschließen in das angrenzende Wiesengelände geschleudert.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen