rv-news.de
Regionales Schussental Top-Thema

Neue Betriebsleitung beim Verkehrsbetrieb Hagmann – Busunternehmen inzwischen in Regie der RVV

Technische Werke Schussental (TWS): von links: Andeas Thiel-Böhm, Dominik Dornfeld, Roman Jerg, Peter Hagmann und Helmut Hagmann

Mit Dominik Dornfeld steht in Zukunft ein versierter Experte für öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) an der Spitze des Verkehrsbetriebs Hagmann. Am heutigen Mittwoch (20. Oktober) stellt sich der neue Betriebsleiter dem Betriebsausschuss der Ravensburger Verkehrs- und Versorgungsbetriebe (RVV) vor.

Denn der Verkehrsbetrieb Hagmann gehört seit Mitte 2021 zum RVV, da in dem bislang familiengeführten Unternehmen kein Nachfolger bereitstand. „Wir sind froh, einen Praktiker mit ausgewiesener Expertise gefunden zu haben“, unterstreicht Dr. Andreas Thiel-Böhm, Geschäftsleiter Verkehrsbetrieb des RVV. Denn der ÖPNV sei eine wichtige Leistung, die in der Region auch im Zuge der klimafreundlichen Mobilität eine Rolle spiele und daher immer mehr an Bedeutung gewinne.

Dominik Dornfeld hat bereits bei der RAB (Regionalverkehr Alb-Bodensee) Erfahrungen in der Betriebsleitung gesammelt; zusammen mit dem ebenfalls sehr erfahrenen Roman Jerg als Stellvertreter ist das Unternehmen gut aufgestellt für die Zukunft. Dabei verbindet beide die Leidenschaft, auch schon mal selbst das Steuer der Busse in die Hand zu nehmen, genauso wie es die Brüder Hagmann viele Jahrzehnte getan haben. Für einen reibungslosen Übergang begleiten die beiden bisherigen Geschäftsführer Helmut und Peter Hagmann die neue Betriebsleitung. Besonders wichtig ist allen Beteiligten, die Fahrgäste und ihre Bedürfnisse genau zu kennen und passende Beförderungslösungen für den öffentlichen Personennahverkehr anbieten zu können.

Print Friendly, PDF & Email