rv-news.de
Schussental Top-Thema

Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall auf B30

Bild: KIm Enderle

ENZISREUTE – Fünf leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 55.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr auf der B 30 bei Enzisreute ereignet hat.

Der 65-jährige Fahrer eines Opels geriet mit seinem Fahrzeug möglicherweise aufgrund eines geplatzten Reifens auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit der linken Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Audis. Die 72 Jahre alte Audi-Fahrerin wurde durch den Aufprall mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgewiesen und kam wenige Meter neben der Fahrbahn in einer Wiese zum Stehen. Der Unfallverursacher und seine drei Mitfahrer sowie die Audi-Lenkerin wurden durch den Rettungsdienst zu weiteren ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Um die beiden Fahrzeuge, an denen jeweils wirtschaftlicher Totalschaden entstand, kümmerte sich ein Abschleppdienst.

Print Friendly, PDF & Email