rv-news.de
Landkreis RV Regionales Top-Thema

Kreisimpfzentrum und mobiles Impfteam führen erstmals Zweitimpfungen durch

Das Kreisimpfzentrum in der Oberschwabenhalle. Bild: Kim Enderle

Drei Wochen nachdem das Kreisimpfzentrum und das daran angeschlossenen mobile Impfteam des Landkreises ihren Betrieb aufgenommen haben, werden am morgigen Freitag nun erstmal Zweitimpfungen durchgeführt. Das mobile Impfteam des Landkreises macht dabei Station in Leutkirch, wo im Seniorenzentrum am Ringweg rund 100 Personen ihre zweite Impfdose erhalten.

Am 22. Januar hat das Kreisimpfzentrum des Landkreises seine Tore geöffnet und das daran angeschlossenen mobile Impfteam mit seinem Einsatz begonnen. Seitdem wurden insgesamt 1392 Erst-Impfungen in unserem Landkreis durchgeführt. Hinzu kommen die Impfungen des mobilen Impfteams aus Ulm (Zentrales Impfzentrum). Dieses hat im Zeitraum vom 13. Januar bis 3. Februar 1182 Erst-Impfungen durchgeführt. Die Anzahl der Impfungen, die das mobile Impfteam aus Ulm in der vergangenen Woche im Landkreis Ravensburg durchgeführt hat, liegt uns aktuell leider nicht vor.

Insgesamt haben damit Stand gestern 2574 Menschen in unserem Landkreis eine Impfung erhalten (hinzu kommen die Impfungen des mobilen Impfteams aus Ulm im Zeitraum vom 4. bis 10. Februar).