rv-news.de
Ravensburg

Heike Engelhardt jetzt Mitglied in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats

Die Ravensburger Bundestagsabgeordnete Heike Engelhardt. Bild: Photothek

Grund zur Freude für die Ravensburger Bundestagsabgeordnete Heike Engelhardt. Am vergangenen Donnerstag wurde sie auf Vorschlag der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag als Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarats für die Bundesrepublik gewählt.

„Als überzeugte Europäerin freue ich mich sehr, dass ich mich zukünftig in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats für die Einhaltung von Menschenrechten, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit einsetzten darf“, so Engelhardt. Auf kommunaler Ebene engagiert sich Engelhardt schon seit Jahren als stellvertretende Vorsitzende des Ravensburger Städtepartnerschaftsvereins „Die Brückenbauer“ für Verständigung und guten Zusammenhalt mit den Partnerstädten in Europa.

Die Parlamentarische Versammlung des Europarats ist ein Organ des Europarats, einer europäischen internationalen Organisation mit aktuell 47 Mitgliedstaaten. Die Versammlung setzt sich aus Parlamentarierinnen und Parlamentariern aus allen Parlamenten der Mitgliedstaaten zusammen, Deutschland entsendet 18 Mitglieder.

Print Friendly, PDF & Email