rv-news.de
Ravensburg Top-Thema

GnW richtet Teststation in der Kuppelnau-Turnhalle ein

Bild: F.Enderle

Auch wenn das Rutenfest in diesem Jahr nicht stattfinden kann, erwartet die Gemeinsam neue Wege GmbH am bevorstehenden Wochenende eine erhöhten Bedarf an Testmöglichkeiten. Zum Einen wird der  Bärengarten bis einschließlich Dienstag mit erhöhter Kapazität und der „3-G-Regel“ geöffnet haben und zum Anderen sind einige privaten Gartenpartys mit Trommlergruppen zu erwarten.

„Wir sollten die derzeit niedrige Inzidenz im Landkreis Ravensburg nicht aufs Spiel setzen und bieten daher  ein erweitertes Testangebot an“, so Florian Burk, Geschäftsführer der GnW.

In der Turnhalle der  Kuppelnauschule kann man sich von Freitag bis Dienstag zu Folgenden Zeiten ohne vorheriger Anmeldung  testen lassen:

  • Freitag von 15.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Samstag bis Dienstag von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Zudem wird der Landkreis Ravensburg eine Möglichkeit der Sofortimpfung in der Kuppelnau-Turnhalle anbieten.

Die Stationen Jodokskirche und Schwörsaal werde mit erhöhter Kapazität betrieben. Für Fanfarenzüge und  Trommlergruppe gibt es die Möglichkeit ein Gruppenzertifikat zu erhalten, um auch hier ein hohes Maß an  Sicherheit zu gewährleisten.

Print Friendly, PDF & Email