rv-news.de
Berg

Gegen Verkehrszeichen geprallt

Bild: KIm Enderle

BERG
Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die ein unbekannter Fahrzeuglenker am vergangenen Samstagabend gegen 21 Uhr auf der L 291 bei Berg begangen hat. Der Unbekannte war mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße von Bachmaier in Richtung Aichach gefahren und in einer Rechtskurve vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo er gegen ein Verkehrszeichen prallte.

Ohne sich um den angerichteten Fremdschaden von mehreren hundert Euro zu kümmern, suchte der Unbekannte anschließend das Weite. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen weinroten Kleinwagen. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder sonst Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666, zu melden.