rv-news.de
Weingarten

Freibad hat noch bis Sonntag geöffnet

Bild: Stadt Weingarten/Jörg Sträßle

Auch, wenn sich der Spätsommer im Moment noch von seiner besten Seite zeigt, neigt sich die diesjährige Freibadsaison dem Ende zu. Bereits am 29. August ist das Freibad Nessenreben in die Nebensaison mit verkürzten Öffnungszeiten gestartet. Am Sonntag, den 11. September 2022 gibt es die letzte Badegelegenheit für Gäste.

Ein sonnenintensiver Badesommer liegt hinter dem Team des Weingartener Freibades und bis Saisonende am kommenden Sonntag könnte noch die 75.000 Besucher-Marke geknackt werden. Dank der guten Witterungsverhältnisse verlief die ausschließlich natürliche Beheizung durch den Solarabsorber reibungslos und die durchschnittlichen Wassertemperaturen lagen in der Hauptsaison bei angenehmen 22,5 Grad. Allerdings kam es in diesem Sommer vermehrt zu Einsätzen der Bademeister, was leider auf eine auffällig abnehmende Schwimmfähigkeit der Badegäste zurückzuführen ist.

Bis Sonntag ist das Freibad täglich zu den verkürzten Öffnungszeiten der Nebensaison von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Feierabendtarif gilt ab 16.30 Uhr. Auch werden alle Badegäste mit Mietschränken gebeten, diese bis Sonntag zu räumen. Auch liegengebliebene Fundsachen können noch bis Sonntag von den Eigentümern abgeholt werden.

Über die Öffnung des Weingartener Hallenbades wird zeitnah gesondert informiert.