rv-news.de
Schussental

Ehrengäste für Blutfreitag-Feierlichkeiten stehen fest

WEINGARTEN
Sowohl von weltlicher als auch von geistlicher Seite stehen die Ehrengäste für die diesjährigen Blutfreitagsfeierlichkeiten am 31. Mai 2019 fest: Sozial- und Integrationsminister Manfred Lucha und Bischof Franz-Josef Bode haben ihr Kommen zugesagt.

Am 31. Mai 2019 findet der diesjährige Blutritt zur Verehrung der Heilig-Blut-Reliquie statt. Der Minister für Soziales und Integration Manfred Lucha wird in diesem Jahr als Ehrengast der Blutfreitagsfeierlichkeiten die Landesregierung von Baden-Württemberg vertreten und gemeinsam mit Bürgermeister Alexander Geiger und weiteren Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft den Blutritt vom Rathausbalkon aus verfolgen. Von kirchlicher Seite wird Bischof Franz-Josef Bode des Bistums Osnabrück als geistlicher Ehrengast die Festpredigt an Christi Himmelfahrt halten und am Blutfreitag das Pontifikalamt in der Basilika von Weingarten feiern.