rv-news.de
Berg Weingarten

Bus streift Transporter

Zu einem Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000 Euro kam es bei einem Unfall am Dienstagvormittag in der Konradstraße, als ein Busfahrer einen Transporter streifte.

Der 47-jährige Mann, der nach rechts in die Ravensburger Straße abbiegen wollte, unterschätze den Wendekreis des Fahrzeughecks und streifte einen entgegenkommenden Mercedes Sprinter. Der 51-jährige Fahrer des Transporters versuchte noch dem Bus auszuweichen, trotzdem kam es an beiden Fahrzeugen zu erheblichen Beschädigungen der Karosserien. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.