rv-news.de
Kultur und Events

BAROCKwoche in Oberschwaben-Allgäu – auch Ravensburg ist dabei

Symbolbild: KIm Enderle

Unter dem Motto „BAROCK erleben – Glanz, Gloria und die Kehrseite des Barocks“ findet vom 13. – 21. August 2022 die diesjährige Barockwoche statt. Entlang der Oberschwäbischen Barockstraße zeigen prächtige Kirchen, Klöster und Schlösser bei Führungen sowie musikalischen und kulinarischen Veranstaltungen, wie opulent Adel und Äbte einst das Leben zelebrierten.

Gleichzeitig wird bei kurzweiligen Kostümführungen und der Besichtigung originaler Schauplätze der bescheidene Alltag der einfachen Menschen in der Zeit des Barock erlebbar. Großes Finale ist am 21. August: das Barockfest in Bad Schussenried. Ravensburg ist mit dem Stadt-Schau-Spiel „Die Türmerin“ am 12. und 19. August.2022 dabei. Informationen unter www.himmelreich-des-barock.de

Das Stadt-Schau-Spiel geht durch das Ravensburg des 18. Jahrhunderts mit der wunderfitzigen Türmerfrau Regina Nabholzin, gespielt von Ana Schlaegel, Daniela Jakob und Angelika Wagner vom Theater Ravensburg „… Da steht er auf einem Schemel, ganz in Schwarz gekleidet, bricht den Stab über dem verurteilten Verbrecher und ruft mit lauter Stimme: ‚Tod durch den Strang, Gott sei Deiner Seele gnädig.‘ Dann fängt auch das Armesünder-Glöcklein auf dem Obertor zu läuten an. Der helle durchdringende Ton, ich sag`s Euch, geht durch Mark und Bein…“

Die Dauer der Führung beträgt 80 Minuten. Tickets sind in der Tourist-Information oder online unter www.reservix.de erhältlich.

Print Friendly, PDF & Email