rv-news.de
Schussental

Einbruch in Einkaufsladen

BAINDT
Am Sonntagabend brachen mutmaßlich ein 15-jähriger Jugendlicher und zwei weitere Begleiter in einen Einkaufsmarkt am Dorfplatz in Baindt ein.

Sie verschafften sich gewaltsam durch den Haupteingang Zutritt zu den Räumen und entwendeten dort eine Vielzahl von Tabakwaren, E-Zigaretten, Alkoholika, Glücksspielartikeln, Kosmetikartikeln und vermutlich auch Bargeld. Durch die große Menge des Diebesguts und die an der Eingangstüre angerichteten Beschädigungen dürfte sich der Gesamtschaden auf mehrere tausend Euro belaufen. Einen Großteil der gestohlenen Ware brachte der 15-Jährige zu sich nach Hause, wo diese im Laufe des Abends dem Vater auffiel. Dieser verständigte schließlich die Polizei. Der 15-Jährige gelangt nun wegen des Einbruchs zur Anzeige, in diesem Zusammenhang wurden auch Ermittlungen zur Identifizierung seiner Begleiter eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email