rv-news.de
Baienfurt

Radfahrer von Auto erfasst

Bild: Kim Enderle

Schwerere Verletzungen hat ein 15 Jahre alter Radfahrer erlitten, als er am Mittwoch kurz vor 8 Uhr im Bereich des Marktplatzes von einem Pkw erfasst worden ist. Der Lenker des VW wollte von der Straße nach links auf den Parkplatz am Rathaus abbiegen und übersah dabei den Radler, der unberechtigterweise den Gehweg befuhr. Durch die Kollision erlitt der Jugendliche einen Bruch und musste von Rettungsdienst zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An seinem Mountainbike entstand ein Schaden von rund 800 Euro, der Schaden am VW wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

 

Print Friendly, PDF & Email