rv-news.de
Weingarten

Polizeibericht Weingarten

Bild: Kim Enderle

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet vom Donnerstag, 9. Juli 2020


Opferstock gestohlen

Ein unbekannter Täter hat am Mittwochnachmittag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr einen Opferstock aus der Heilig Geist Kirche in der Keplerstraße gestohlen. Der Dieb nahm die Geldkasse samt Inhalt an sich und suchte damit das Weite. Das Polizeirevier Weingarten hat ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Hinweise werden unter Tel. 0751/ 803-6666 erbeten.


Auto zerkratzt

Mit einem spitzen Gegenstand hat ein Unbekannter am Mittwochmorgen in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr einen in der Heinrich-Schatz-Straße am Fahrbahnrand geparkten schwarzen Audi A5 zerkratzt. Er verursachte dadurch einen Schaden von etwa 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier Weingarten, das wegen der Sachbeschädigung ermittelt, unter Tel. 0751/ 803-6666.