rv-news.de
Baienfurt Schussental

Polizeibericht Schussental

Meldungen vom Montag, 23. Mai 2022


Baienfurt

Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

Ambulant behandelt werden musste eine 56 Jahre alte Motorradfahrerin nach einem Verkehrsunfall an der Ausfahrt der B 30 an der Einmündung zur B 32. Die Frau verlangsamte an der dortigen Einmündung die Geschwindigkeit ihrer Triumph, da die Lichtzeichenanlage nicht in Betrieb war. Der ihr nachfolgende 57-jährige Motorradfahrer erkannte dies zu spät und wich aus, um ein Auffahren zu verhindern. Dabei streifte er die 56-Jährige seitlich, wodurch die Frau mit ihrem Motorrad umkippte und leichte Verletzungen am Bein erlitt. Die 56-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, welche sie am selben Tag wieder verlassen konnte. An den Motorrädern entstand geringer Sachschaden.


Baindt

Haus mit Eiern beworfen – Sachschaden

Mit rohen Eiern haben zwei männliche Jugendliche am Samstag gegen 17.45 Uhr ein Haus in der Ziegeleistraße beworfen. Durch den Bewurf entstand an der Fassade sowie an einer Sitzgruppe Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Ein Anwohner beobachtete die beiden Täter, die mit einem orange-schwarzen Roller unterwegs waren. Das Polizeirevier Weingarten ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet unter Tel. 0751/803-6666 um Hinweise zu dem Duo.

 

Print Friendly, PDF & Email