rv-news.de
BaienfurtSchussental

Motorradgruppe gefährlich unterwegs

Bild: KIm Enderle

BAIENFURT – Mit gefährlichen Fahrmanövern fiel am Dienstagabend gegen 22 Uhr eine Gruppe von Motorradfahrern auf der Waldseer Straße auf. Die etwa zehnköpfige Gruppe fuhr mit ihren Enduro-Maschinen teilweise auf dem Gehweg und machte „Wheelies“. Einen Kreisverkehr befuhren sie in falscher Richtung. Zu einer konkreten Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam es aber nach bisherigen Erkenntnissen aber nicht.

- Anzeige -
2405033_banner_700x100_v02


- Anzeige -
Jetzt bewerben!


Einer der Fahrer habe laut Zeugen einen schwarzen Pullover mit einem pinken Flamingo getragen, sowie einen bunten Helm mit Crossbrille. Ein weiterer Fahrer habe eine dunkelgrüne Steppjacke und einen grau-schwarzen Helm getragen. Die Polizei in Weingarten ermittelt gegen die Gruppe und bittet Zeugen, die Hinweise zu den Fahrern geben können, sich unter Tel. 0751/803-6666 zu melden.

 

Print Friendly, PDF & Email