rv-news.de
Baienfurt Schussental

Motorradfahrer schwer verletzt

Bild: Kim Enderle

BAIENFURT – Am Samstagvormittag, gegen 11:40 Uhr kam es auf der Kreisstraße 7949 zwischen Trauben und Briach zu einem Verkehrsunfall. Hierbei zog sich ein 53-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Bisherigen Ermittlungen des Verkehrsdienstes Ravensburg zufolge, überholte der Zweiradfahrer einen vor ihm fahrenden Pkw Mini, als die 19-jähriger Fahrerin einen Abbiegevorgang nach links einleitete.

Beim Ausweichen, um eine Kollision mit dem Mini noch zu verhindern, kam der Motorradfahrer zu Fall. An seiner Triumph entstand geschätzter Sachschaden von 2500 Euro, der Mini blieb unbeschädigt.