rv-news.de
Allgemein

Gelbe Tonne für Leichtverpackungen ab 1. Januar 2022

Bild: F.Enderle

WEINGRTEN – Am 30. März fiel im Kreistag die mehrheitliche Entscheidung, künftig bei Leichtverpackungen vom bisherigen Bring-System auf ein bürgerfreundlicheres Abhol-System in Form einer Gelben Tonne umzustellen. Die Regelung tritt ab 1. Januar 2022 in Kraft.

Der Landkreis hat im Januar neue Verhandlungen mit dem Serviceunternehmen Landbell AG aufgenommen. Dabei wurden zwei alternative Sammelsysteme besprochen: Die Einführung einer Gelben Tonne (Variante 1) bzw. die Verbesserung des bestehenden Bring-Systems durch Ausweitung des Sammelrhythmus bzw. Einrichtung zusätzlicher Sammeltage (Variante 2). Nach reiflicher Abwägung der Vor- und Nachteile und nach Anhörung der (Bürger-)Meinungen aus den kreisweiten Städten und Gemeinden, schlug die Kreisverwaltung dem Kreistag Ende März die Umstellung auf das Hol-System in der Gelben Tonne (Variante 1) vor. Die Vorteile lägen hier u.a. im verbesserten Bürgerservice, insbesondere für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Auch spreche in Zeiten, in denen eine Mobilitätswende eingefordert werde, die Verringerung des Individualverkehrs durch eingesparte Fahrten zum Wertstoffhof, für eine Umstellung des Sammelsystems auf ein Holsystem. Der Kreistag folgte mehrheitlich den Empfehlungen der Kreisverwaltung.

Die Sammlung der Leichtverpackungen erfolgt ab 2022 somit auch in Weingarten über die Gelbe Tonne. Die Standardtonne hat ein Volumen von 240 Liter, was größenmäßig der blauen Papiertonne entspricht. Die Gelbe Tonne wird ebenfalls wie der Restmüll 14-tägig geleert. Die Kreisverwaltung überließ es den Kommunen, für die Innenstadtbezirke auch auf eine kleinere 120 Liter Tonne oder die Sacksammlung umzustellen. Der Weingartener Gemeinderat hat daher bereits im Vorfeld der Kreistagssitzung im Rahmen seiner öffentlichen Sitzung am 22. März mehrheitlich beschlossen, dass die Sammlung im Weingartener Innenstadtgebiet (siehe Abbildung) über eine 120-Liter Tonne erfolgt. Mit der Einführung des Hol-Systems entfällt das bisherige Bring-System der Rollenden Wertstoffkiste.

Auch eine Abgabe bei den Wertstoffhöfen wird nicht mehr möglich sein. Ergänzend zur Gelben Tonne besteht jedoch die Annahmemöglichkeit über die zwei Entsorgungszentren in Ravensburg-Gutenfurt und Wangen-Obermooweiler.